21.08. Leo Fischer: „Aufreger lassen sich nicht planen“ | Frankfurter Rundschau Titanic-Redakteur Leo Fischer über seinen Rauswurf beim „Zeit“-Magazin, Medien im Allgemeinen und Gemeinsamkeiten zwischen der FR und Monica Lierhaus.

16.08. Chefin von Mother Jones: „Es existieren nur noch die Rumpforgane alter Zeitungen“

16.08. Pressefreiheit: Mehr als 14 Jahre im Gefängnis | Frankfurter Rundschau

14.08. Grumke: ″Reger Austausch zwischen deutschen und amerikanischen Neonazis″ | Amerika - Die aktuellsten Nachrichten und Informationen | DW | 14.08.2017 In Charlottesville sind Neonazis mit Hitlergruß und Hakenkreuz aufmarschiert. Der Politologe Thomas Grumke sieht enge Verbindungen zwischen amerikanischen und deutschen Rechtsextremen.

14.08. Bernd Gäbler: Zu häufig "der Selbstinszenierung der AfD gefolgt" Oft hätten Medien die falschen Dinge aufgebauscht. Journalisten sollten der AfD weder die Opferrolle gönnen, noch über jedes Stöckchen springen, was die AfD ihnen hinhalte.

11.08. Massaker von Rechnitz: Die Gastgeberin der Hölle "Fast zweihundert Juden wurden in der Nacht vom 24. auf den 25. März 1945, kurz vor dem Einmarsch der Roten Armee, im österreichischen Rechnitz erschossen. Die Täter waren Gäste eines Festes, das die Gräfin Margit Batthyány auf ihrem Schloss ausrichtete."

10.08. Leo Fischer wirft Atombombe auf den Twitter-Account des Zeit-Magazins "Das Beispiel zeigt, dass Influencer Marketing, also der Einsatz von reichweitenstarken Persönlichkeiten zur Stärkung der eigenen Marke, schnell an Grenzen stoßen kann."

10.08. Fußball-Experte: ARD und Scholl beenden Zusammenarbeit | tagesschau.de So schreddert die Tagesschau ihre Glaubwürdigkeit: "Vorausgegangen war eine Auseinandersetzung zwischen dem ehemaligen Nationalspieler und dem Sender über die Vorberichterstattung zum Confederations Cup. Vor Beginn der Übertragung vom ersten Halbfinale zwischen Portugal und Chile berichtete die ARD über Dopinganschuldigungen gegen Russland. Das missfiel Scholl offenbar." Nee, Scholl ging es um die Aktualität des Inhalts, siehe http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/mehmet-scholl-tritt-wieder-als-tv-experte-in-der-ard-auf-15142207.html.

08.08. Russland: Kremlkritiker Udalzow wieder frei

06.08. Vom Ende der Sprachlosigkeit - F.A.Z. PLUS Seit Sachsens Integrationsministerin Petra Köpping über die harte Nachwendezeit spricht, kommen erschütternde Geschichten ans Licht. Diese Aufarbeitung aber passt nicht allen. Von Stefan Locke

03.08. Warum zeigt das Öffentlich-Rechtliche ein Werbeturnier? Am Tag des Diesel-Gipfels, bei dem die Politik mit der Autoindustrie über die Konsequenzen eines Betrugs verhandelt, überträgt die teilstaatliche ARD das Show-Turnier »Audi-Cup«. Kann man machen. Muss man aber nicht.   

31.07. Wie zum Teufel kommt eigentlich dieses ganze Plastik ins Meer? – Wasteland Rebel "Im Pazifik schwimmt eine Ansammlung an Plastik mit einer Fläche so groß wie Europa. Wenn wir so weitermachen wie bisher, wird es 2050 von der Masse her mehr Plastik als Fische im Meer geben."

31.07. Wie geht es Deniz Yücel? "Was gibt es im Fall des in der Türkei inhaftierten WELT-Korrespondenten Neues und wie versuchen seine Kollegen, ihm zu helfen? Interview mit der taz-Journalistin Doris Akrap, die mit Yücel gut befreundet ist."

30.07. Anthony Scaramucci: The Würstchen of Wall Street - Feuilleton - FAZ "Er hat sich mit rekordverdächtiger Selbstverleugnung bei Trump eingeschleimt. Dass es nicht langweilig wird mit Scaramucci, war sofort klar. Aber der neue Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses übertrifft kühnste Erwartungen."

27.07. Hochspringerin: Gretel Bergmann mit 103 Jahren gestorben | tagesschau.de

26.07. Politikwissenschaftler Hajo Funke kritisiert Populismus-Studie - Kulturzeit-News vom Mittwoch, 26.07.2017

16.07. Verfassungsschutz will NSU-Bericht für 120 Jahre wegschließen | Telepolis Was hat der VS-Beamte Temme mit dem Mord in Kassel zu tun? Eine absurd lange Sperrfrist soll vor allem eines signalisieren: "Bei uns kriegt Ihr nichts mehr raus!"

16.07. KN-Journalisten abgehört und überwacht? "Journalisten der Kieler Nachrichten, die in der Rocker-Affäre bei der Landespolizei recherchieren, wurden offenbar in den vergangenen Wochen überwacht. Nach entsprechenden Hinweisen aus zuverlässigen Polizeiquellen hat der Verlag einen Spezialdienstleister mit Untersuchungen beauftragt."

14.07. Coral liebt Deine Kleidung - und wir lieben die peinlichste Instagram-Kampagne des Jahres - Leitmedium "Bisher dachte ich immer: Waschmittel gehört irgendwie lieblos verstaut und wird nur zum Waschen rausgeholt. Aber nein. Zumindest Coral muss man ausführen."

14.07. rbb Mediathek: Papa wir sind in Syrien | kulturradio "Warum radikalisieren sich immer mehr junge Menschen in Deutschland? In dem Feature "Papa wir sind in Syrien - Joachim Gerhards Suche nach verlorenen Söhnen und heiligen Kriegern" beleuchtet der Autor Christian Lerch diese Frage aus der Sicht eines Vaters, dessen beiden Söhne zum Islam konvertiert und heimlich nach Syrien gezogen sind."