Auf dem Gehweg vor der Bank liegt ein selt­sames geplatztes Ei. Frage mich, was das über­haupt für ein Ei ist und bei welch­er Sit­u­a­tion es aus welch­er Höhe wohl zu Schaden kam:

·

Der Nach­wuchs hat heute zunächst einen Gang zurück­geschal­tet, war aber nach der Küchen­schlacht wieder stim­mungsmäßig auf dem Dampfer, passend für den Münch­n­er Abendbe­such. Dem erzäh­le ich etwas über das Fedi­verse, von dem er am Rande schon gehört hat. Er als Infor­matik­er ist verblüfft, wie viele Com­put­er­sprachen für sowas angewen­det wer­den, die es vor 10 Jahren noch nicht gab.

·

In der Krabbel­grup­pen­mes­sen­ger­gruppe schreibt jemand, er würde jeman­dem anders nicht in der Gruppe, son­dern pri­vat schreiben, ich denke zunächst, da ist wohl sep­a­rat gemeint, aber wenn nicht, wenn da jemand ein­fach mal bess­er informiert ist als man selb­st, soll ja vorkom­men, unter welchen Vorze­ichen schreibt man denn dann in den Mes­sen­ger­grup­pen recht­mäßig rein?

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.