Luise, eine Über­größen­fußgän­gerin im selb­stzufrieden­em Eiss­chleck­wipp­schritt, die lange schon nicht mehr zum Tanz aufge­fordert wurde, nur wegen der Torschlusspanik war sie damals mit Heinz zusam­men gekom­men, der damals solide und berechen­bar an der Tanzfläche des Ort­stan­zlokals stand, so berechen­bar, dass erst der Esprit aus dem Tanz und später dem Leben gedrängt wurde, nimmt mir ent­ge­genk­om­mend unge­fragt mein Kinder­wa­gen­fahrtem­po, nicht ohne einen ver­härteten Blick auf mich zu richt­en.

Weiterlesen