provinzbloggen

Heute habe ich mal mein­er kleinen Heimat­stadt zu ihrem ersten kleinen, schnuck­e­li­gen Blog ver­holfen. Irgend­wie ist es ja doch immer putzig, auf so was klein­prov­inzielles zu stoßen, ohne diesen Pro­jek­ten jet­zt mal im min­desten den Anspruch abzutreten. Bin mal ges­pan­nt, was daraus wird: www.ibblog.de
Weiterlesen

jugendamt ibbenbüren im schnee

Ein paar Schnee­bilder habe ich vor ein paar Tagen in Ibben­büren gemacht. Ich hab nur kurz die Kam­era gezückt, aber immer­hin ein ganz schönes ist dabei. Dies ist das Jugen­damt, ein schon sehr alter Bau, diesen Him­mel gibt’s aber nicht alle Tage.

dscf0164

Weiterlesen

eisspiel bei schlag den raab

Eigentlich ist es, soweit ich weiß, doch immer ein Geheim­nis, was für Spiele bei Schlag den Raab gespielt wer­den. Jet­zt ist aber schon mal raus, dass bei der kom­menden Sendung irgen­det­was auf ein­er Eis­bahn gemacht wird, und die möglichen Kan­di­dat­en kön­nen sich schon mal im Eiss­chlit­tern üben. Die Eis­mas­chine, die zwei Monate lang in mein­er Heimat­stadt Ibben­büren die Eis­fläche hergestellt hat, wird nach Köln beordert, was der ansäs­si­gen Zeitung ein Artikel wert ist. Wie sagte schon Karl Kraus: “Kleine Sta­tio­nen sind stolz darauf, dass Schnel­lzüge an ihnen vor­beifahren müssen.”

Weiterlesen