ich fand das ganz große glück im zug nach osnabrück

Ich habe zwar das ganz große Glück nicht im Zug nach Osnabrück gefunden, aber ich steige immerhin auf der Fahrt von Bielefeld in die Heimat zwei Stationen hinter Osnabrück aus. „Cliff & Rexonah“ alias Andreas Zaron und Verena Rendtorff sagen sich 1997 mit diesem Stück an die Spitze der ZDF-Hitparade. Das war wohl einer der letzten Höhepunkte dieser Sendung. Die Qualität dieses Videos ist leider etwas bescheiden und ein richtiges Musikvideo gibt es auch gar nicht, soweit ich weiss, aber immerhin:

Während die Verbindung Bielefeld-Osnabrück also noch nahe liegt, ist der Rest etwas kreuz und queer. Das hat einige schweizer Fans dieses Liedes nicht davon abgehalten, die wichtigsten Orte mal abzufahren. Sehr schöne Idee, wenn man mich fragt.

Weiterlesen

gestrige twitter-einträge ( 2008-08-11 )

  • @having a shower, cappuccino ‚Wiener Melange‘, bread, marmelade, one egg and a look into the last issue of ‚Die Zeit. Good morning!‘ #
  • Diese StandardBonMotsTwitterer, die nur Ihre Welt mit was Unprivatem vergleichen, sind fast so penetrant wie die TwitteralsChatMissversteher #
  • bin mit Spitblog einer Meinung, wie ich gerade rausgefunden habe. Habe aber durch den letzten Eintrag 6 Follower verloren 🙂 Interessant. #
  • @weltherrscher Das stimmt natürlich. Habe aber keine Lust auf irgendein weißes Hintergrunddesign& keine Lust&Zeit, da Arbeit rein zu stecken #
  • @textelle Als ob ich so ein Korrektheitsfanatiker wäre. Nein, einige Penetraten kriegen hier nur zu wenig Kritik. Behaupte ich mal so 😉 #
  • @stijlroyal Liebe Frischvermählte: TOOOOO MUUUUCHH INFORMAAATTTIIOOOONNN !!! #erregung #honeymoon #
  • @textelle Hase, du antwortest gerade einem windigen Italiener mit einer blauen Duschhaube auf dem Kopf. #tencar #
  • @stijlroyal Na, das lass ich gerade nochmal so durchgehen. Hatte schon Angst vor nem detailliert durchtwitterten Hochzeitsnachtsrevival. #
  • @einfachHOPPE Schöne Grundsatzfeststellung. Hab durch sowas Ähnliches eben 6 Follower verloren, die das wohl anders gesehen haben. #
  • @einfachHOPPE Ja, das kenne ich auch. Meine Nachbarin liest mich heimlich auf Twitter, aber nicht meinen Blog. Praktisch, so ein Blog 😉 #
  • Professor im Aufzug der Uni: „Guten Morgen, Herr H. Sie auch hier?“ #akademikersmalltalkverrenkung #
  • Nehme mir vor, diese Woche alle Leute mit „Mahlzeit!“ zu begrüßen, scheißegal wann. Immer dieses „Na, Sie?“ – „Goreng, Sie!“ ist langweilig. #
  • http://twitpic.com/7bvh – Zeugenschutzprogramm #
  • @Janine1974 Ihr bei Lycos legt vorm Mittagessen fest, welches Thema ihr beim Mittagessen betratscht? Ist ja fast wie bei der Sparkasse ;-). #
  • @blogwart immer diese Bloßstellungen durch Metakritik. Pöh! 😉 #
  • http://twitpic.com/7bwg – Gut gemacht, mein Junge! #
  • PodCast: Wilfried Schmickler – Chinesisch in der Schule http://tinyurl.com/5nshr2 #
  • @blogwart Hab die Erfahrung gemacht, 90% derTwitterer denken, alle anderen wollen wissend oder unwissend eigentlich mit ihnen kommunizieren. #
  • @laliser Hauptsache authentisch. Manchmal braucht man aber auch eine gewisse Vorbereitungszeit, um überzeugend authenisch zu klingen ;-). #
  • Es gibt Leute, die sich beim Anhaltemanöver eines fahrenden Fahrstuhls darin so positionieren wie Skispringer beim Abheben von der Schanze. #
  • @karens_bakery Ich halte alle Wirtschaftsethiker für Scharlatane. Rein begrifflich ist W-Ethik sowas wie ein tugendhafter Ziegelstein #Stuss #
  • @loogee Na, wenn das man nicht 9*klug ist. Krawallig verwendete Ziegelsteine sollen anarchisch und brav liegengelassene tugendhaft sein? Hmm #
  • @loogee Ich hab ja nichts gegen allgemeine Ideen über Fairness oder Rücksicht in der Wirtschaft. Das hat nur nichts mit Ethik zu tun. #
  • @loogee Nee, angewandte Ethik ist ein Begriff für Tierethik oder Bioethik, wobei immer noch fraglich ist, ob das sinnvoll Ethik heißen kann. #
  • @loogee http://tinyurl.com/63hqzx #
  • @loogee Insofern, dass Wirtschaftsethik Stuß ist, weil es eben nicht in irgendeiner Form aus den Grundprinzipien der Ethik hervorgeht. #
  • @loogee Prost auch. Mein Gewährsmann wäre da ja auch Kant und nicht Wikipedia. Twitter ist etwas eng für sonne Diskussion. #
  • @loogee Solange jemand Recht hat, ist mir doch völlig wumpe, wann er geboren wurde. #
  • @koeberle Aber Koeberle, der Harald geht doch heute Abend um Viertel vor 10 auf Sendung. #
  • @kahta Bitte geben Sie ihr Gewicht ein ….. Bitte geben Sie ihr RICHTIGES Gewicht ein… #
  • @adelemackerel Dann lass dich mal nicht unterkriegen, okay? #
  • Wenn die ARD Alphons schon eine eigene LateNightShow gestattet, wieso nicht ein oder zwei studentische Gagschreiber? #vatikanhatkeinöl #haha #
  • gerade gelesen: Der Spiegelfechter » Blog Archive » Das erste Opfer des Krieges ist die Wa.. http://tinyurl.com/67mz3e #
  • gerade gelesen: Russland: „Amerika hat Schuld“ – Medien – Feuilleton – FAZ.NET:

    .. http://tinyurl.com/6b78kz #

Powered by Twitter Tools.

Weiterlesen