Freitag, den 29. April 2011   

abstellung

Auch die Bahn kann rum­nörgeln. Zumin­d­est, wenn ein Fahrtziel erre­icht wird:

Näch­ster Halt: Rheine.
Dieser Zug — endet hier.
Wir bit­ten alle Fahrgäste auszusteigen!

Der Zug fährt weit­er in die Abstel­lung.
In der Abstel­lung kön­nen Sie nicht aussteigen.
Bitte steigen Sie aus!

Die Mama is’ gle­ich weg! Die kommt auch nich’ mehr wii­i­ieder! Aber gedenken wir mal eine Sekunde lang der­er, die nachts in der Abstel­lung gefan­gen sind und mor­gens verkatert befre­it wer­den. Arme Jungs.

| kurz-url | Schlagwörter: kategorie: bedachtes

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * gekennzeichnet- E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht.