der buchflüsterer

Es ist ja viel geschrieben und geredet worden über Literatur im Fernsehen. Auch beim Fernsehpreis war diese vermeindliche Rivalität beider Medien immer präsent. Gestern habe ich auf die neue Internetplattform Elke Heidenreichs hingewiesen. Ansonsten ist im Fernsehen meist nur Denis Scheck Literaturinteressierten ein Begriff mit seiner Sendung am ersten Sonntag des Monats nachts in der ARD.
Noch etwas versteckter ist allerdings der Fernsehliteraturkenner meines Vertraues, Paul Kersten. Elke Heidenreich hat in der neuesten Ausgabe ja auch mit Bronsky und Rammstedt nur auf die Bestsellerliste zurückgreifen können. Kersten trifft da für meine Verhältnisse eine wesentlich interessantere Buchauswahl. Und nicht zu vergessen: Kersten ist ein waschechter Ostwestfale ;-). Bitte auf „Click to Watch“ klicken:

Weiterlesen