Mittwoch, den 20. Juli 2011   

knopfrauswurf

So, Facebook und Flattr fliegen hier vorerst raus. Rentiert sich beides irgendwie immer weniger. Bevor sie also unnütz rumnerven, verabschiede ich mich von den Knöpfen.