Dienstag, den 13. Dezember 2011   

angespannt

Morgens im Straßenverkehr aufgeschreckt zu werden ist ja auch eine meiner Lieblingsbeschäftigungen: Heute morgen bin ich mit dem Fahrrad in eine ausgezogene Hundeleine gefahren. Das habe ich erst gar nicht gemerkt, hielt erst an, als der Hundebesitzer rief.

Da sehen Sie mal, wie gefährlich so eine Hunde-anleinen-Pflicht ist.

meinte er noch. Naja, irgendwie sind Straßenteilnehmer auch nicht darauf eingestellt, dass Hundebesetzer mit ihren Hunden die Leine quer über die Straße spannen.

1.192 views | kurz-url | Schlagwörter: kategorie: bedachtes

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * gekennzeichnet- E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht.