Mittwoch, den 8. Februar 2012   

neuordnungen

So, es ist endlich voll­bracht. Sämtliche Domains, die ich mit einem gün­sti­gen Tarif verse­hen kon­nte, sind nun unter einem Dach: toomuchinformation.de, herkenhoff.com, ibbtown.com und caasn.de hausen nun bei Speicheranbieter.de, wo schon schneckenradio.de und moltchanova.de erfreulich prob­lem­los gehostet wer­den. Das erspart mir den Aufwand, diverse Abrech­nun­gen im Auge zu behal­ten, ermöglicht mir in allen Pro­jek­ten den vollen Ein­satz von Word­Press und erspart mir 20 Ock­en im Jahr.

Im Zuge der Umzüge habe ich dann in diesem Blog mal aus­gemis­tet: An die 200 Beiträge unter betra­chtetes sind raus­ge­flo­gen, weil entwed­er die Inhalte nicht mehr ver­füg­bar, ver­ständlich oder eigene waren. Jet­zt sind da nur noch eigene, qua­si alle von mir Betra­chteten, zu find­en — und zwar bess­er weil weniger. Zudem sind die Leseze­ichen weg, deren Seite ist hier­her ver­zo­gen, dafür ist die Nach­barschaft­secke mit den let­zten Beiträ­gen der Nach­barn verse­hen wor­den. Das ver­leit­et vielle­icht eher, sie mal zu besuchen.

Flüchtige Sachen aus dem Inter­net, die früher noch schnell den Weg in solche Blogs wie diesem gefun­den haben, wer­den inzwis­chen viel intern­siv­er über Face­book und Twit­ter ver­bre­it­et. Das ist keine neue Weisheit, sollte aber zu denken geben. Wenn Schnel­llebiges noch schneller kon­sum­ier­bar und kon­sum­iert wird, sollte man sich davon mehr dis­tanzieren, wenn man noch erkennbar sein möchte: Konzen­tra­tion auf das Wesentliche. Weil man es sich leis­ten kann.