Sonntag, den 10. Juni 2012   

flohmarktpresskaffeemaschine

So, da hät­ten wir also mal das erste Flohmark­ter­ste­hungsstück mein­er­seits aus dur­chaus aus­nahm­s­los eigen­nützigem Motiv:

Nicht die Tasse, die Senseo-Mas­chine. Für schlappe 14€. okay, dafür fängt sie sofort mit dem Wasser­durch­pressen an, wenn das Wass­er heiß ist oder auch kalt, wenn sie angemacht wird noch in einem Wasser­durch­pressvor­gang steckt. Aber ander­er­seits — wer hat schon eine Kaf­feemas­chine mit eigen­em Charak­ter daheim ste­hen. Außer­dem passt sie genau aufs Fen­ster­brett neben dem Schreibtisch.

| kurz-url | Schlagwörter: kategorie: betrachtetes

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * gekennzeichnet- E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht.