warmes regen-tropfen

Na, das war’s wohl mit dem Som­mer. Es reg­net seit ich heute um 5 aus dem Bett gefall­en bin. Wenn’s um 5 hell ist und man eh nicht mehr darauf baut, einen erneutes erquick­endes Schlafer­leb­nis her­beizuza­ubern, dann ste­ht unsere­ins auf. Hab in den let­zten Tagen 4 Ausar­beitun­gen für die Uni abschließen kön­nen, das waren auch irgend­wie mehr als im ganzen let­zten Monat. Irgend­wie waren die war­men Tage nicht geschaf­fen für Arbeit­en. Ich nenn das mal Naturge­set­ze…

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.