Samstag, den 13. März 2010   

too much information 2010

Too much infor­ma­tion hat ein neues Ausse­hen bekom­men, was ich da eigentlich schon zur Genüge bre­it­ge­treten habe, ich stelle es den­noch hier nochmal vor:

Das Blog hat eine wesentlich größere Reich­weite als dieses Blog hier, dort wer­den aber nur Infor­ma­to­nen abge­han­delt, die eigentlich über­flüs­sig sind oder sein soll­ten. Diese kön­nen allerd­ings ernst, komisch oder lächer­lich sein. Das Inter­net und die Real­ität bieten reich­lich davon.

| kurz-url | Schlagwörter: kategorie: bedachtes

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * gekennzeichnet- E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht.