neuer spd-internetauftritt in ibbenbüren

Nach­dem vor 3 Monat­en über dieses Blog eine kleine Ent­tar­nungsak­tion poli­tis­ch­er Couleur stattge­fun­den hat, inter­essierten sich Mit­glieder der Ibben­büren­er SPD für die Möglichkeit­en, SPD-Internetauftrittdie eine Inter­net­seite, die sich aktueller Tech­niken bedi­ent, so bietet. Kurz gesagt: Man wollte so etwas auch haben.

So kam ich dazu, bei der Erstel­lung der Seite etwas mitzuhelfen. Es ist zwar noch etwas unklar, inwieweit eine der­ar­tige Seite in der jet­zi­gen Sit­u­a­tion für eine Partei inter­es­sant ist, aber in den kom­menden Jahren ist eine solche Seite wohl unverzicht­bar. Also, warum nicht gle­ich damit anfan­gen.

Die jet­zige Seite bietet für Anwen­der eine bessere Autoren­ver­wal­tung, vielfältigere Gestal­tungsmöglichkeit­en, bessere Ver­linkun­gen ins des Inter­nets und für Leser eine größere Über­sichtlichkeit, ein­fachere Hand­habung und mehr Inhalt.

Nichts­destotrotz ste­ht und fällt der Erfolg ein­er solchen Seite von der Qual­ität sein­er Inhalte, was widerum nicht mein Ressort ist. Zumin­d­est sind diese jet­zt bess­er ver­packt. Was dabei her­auskommt, tja, wir wer­den sehen.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.