kuck mal, wer da kuckt

Eigentlich ist meine Lieblings­pho­bie ja “Angst vor Zopfver­lust”, aber solange es dafür keine schönes, unver­ständlich­es Fremd­wort gibt, nehme ich eben Anati­dae­pho­bie:

Das ist die Angst, von ein­er Ente beobachtet zu wer­den. Muss ich gle­ich mal aus­pro­bieren.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.