Dienstag, den 5. Januar 2010   

kuck mal, wer da kuckt

Eigentlich ist meine Lieblingsphobie ja „Angst vor Zopfverlust“, aber solange es dafür keine schönes, unverständliches Fremdwort gibt, nehme ich eben Anatidaephobie:

Das ist die Angst, von einer Ente beobachtet zu werden. Muss ich gleich mal ausprobieren.

871 views | kurz-url | Schlagwörter: kategorie: bedachtes

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * gekennzeichnet- E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht.