das telefonat mit dr. aboul aish

Als ich kurze Zeit in Kroatien gewesen bin, habe ich oft mit Leuten gesprochen, die den Krieg, der etwa 10 Jahre zuvor dort stattfand, gesprochen. Es erinnerte nichts mehr an den Krieg, so dass ich viele Fotos ansah mit brennenden Gebäuden, flüchtenden Menschen und getöteten Einheimischen.

Was ich damals gelernt habe, war, dass ich kaum etwas vom Grauen eines Krieges verstehe. Und es irritierte mich, so nahe an einer zynischen Haltung zu sein, als ob es Kriege nicht gäbe. Oder jetzt gerade nicht gibt. Das ist alles Unsinn, wie das folgende Telefonat einen erleben lässt.

Dr. Aboul Aish wird angerufen, um über die bedrohliche Lage seiner Familie in Gaza zu berichten, und er kann nur mitteilen, dass 3 Töchter gerade getötet worden sind.

Ohne Worte:

Weiterlesen